Opera

Wer möchte das nicht? Wenn der Winter Einzug hält, noch einmal zurückdenken an den Sommer mit einer Schale voll prachtvoll großer, intensiv glänzender roter Erdbeeren. Mit Opera, einer neuen Sorte aus dem Programm für einmaltragende Sorten von Fresh Forward, ist das möglich. Opera vereint einige außergewöhnliche Eigenschaften in sich, wie eine große Fruchtgröße, eine gute Ausfärbung, einen prachtvollen Glanz und eine sehr hohe Ernteeffizienz. Dies macht die Sorte zu einer ausgezeichneten Alternative zu Elsanta für eine Durchkultur im geschützten Anbau.

Anbau

Opera ist eine mittelfrühe einmaltragende Sorte mit einem ähnlichen Beginn der Erntezeit wie Elsanta und Sonata. Opera benötigt wenig Kälte, wodurch in einer Durchkultur im Gewächshaus, früh im neuen Jahr mit der zweiten Blüte und Ernte begonnen werden kann. Die Versorgung der Pflanze erfordert wenig Arbeit. Durch die langen Blütenstängel und das aufrechte Wachstum der Pflanze lassen sich die Blütenstände leicht trennen. Zudem erfordern die Pflanzen wenig Arbeit beim Ausputzen. Die Pflanze ist vital, Krankheiten haben kaum eine Chance. Opera ist wenig anfällig für Rhizomfäule (Phytophthora cactorum) und Mehltau (Podosphaera aphanis). Außer für eine Durchkultur eignet sich die Sorte auch für den Anbau auf Stellagen. In diesem Anbau behält Opera auch bei sommerlichen Temperaturen ihre Größe, ihren Geschmack und ihren Glanz

Ernte

Bienen und Hummeln fliegen gerne zu den pollenreichen Blüten. Die langen Blütenstängel kommen zeitlich schön versetzt aus der Pflanze und sorgen dadurch für eine sehr lange Ernteperiode. Auch die letzten Früchte an der Pflanze sind groß. Dadurch hat Opera eine lange Erntezeit. Das durchschnittliche Fruchtgewicht ist im gesamten Ernteverlauf sehr hoch. Dies macht Opera zu einer Sorte mit einem hohen Anteil erstklassiger Erdbeeren und einer sehr hohen Ernteeffizienz.

Absatz

Opera bildet große, saftige Früchte, die stark glänzen. Die Früchte haben eine dunkelrote Farbe, die auch bei kurzen Tagen mit wenig Licht und Wärme erhalten bleibt. Gemeinsam mit dem schönen Glanz garantiert dies im Winter eine attraktive Erdbeere für den Verkauf. Für den Handel ist die schöne Ausstrahlung von Opera zu den schwierigeren Anbauzeiten des Jahres ein großer Vorteil.

Opera aarbeiden